Jägiblog Wurstsalat Jägerstüble
Nachmittage
10. März 2017
Jägiblog Batzeli und Frühjahrsputz
Batzeli
19. März 2017
Alle anzeigen

Gläsernes Wochenende

Zimmerführung mit Wirtin und Gäste beim Gläsernen Wochenende vor 5 Jahren

Wir erinnern uns noch genau an den 26. März 1997. Damals eröffneten wir nach Umbaumaßnahmen sowie einer grundlegenden Renovierung zum ersten Mal die Tür des „Jägerstüble“. Jetzt feiern wir mit unseren Gästen die 20. Wiederkehr dieses denkwürdigen Tages.

Doch dies ist nicht der einzige Grund zum Feiern. Vor fünfzig Jahren eröffneten Willi und Karolina Heinzmann die kleine Gaststätte im hinteren Holdersbachtal. Die Ausstattung des Gastraumes mit Jagdtrophäen und  Gewehren gaben dem Haus eine besondere Note. Beim „Flintenwilli“ fühlten sich die Gäste wohl. Nach mehrfachem Besitzerwechsel war das Haus längere Zeit verwaist. Mit unserer Übernahme des Hauses am 14.11.1996 ist das „Jägerstüble“ seit der Wiedereröffnung eine beliebte und feine Adresse für Genuss aus der Küche und Erholung in den gemütlichen Traumstuben geworden.
Für das Jubiläumswochenende haben wir etwas Besonderes ausgedacht. „Authentisch sein“ lautet schon immer das  Credo der Wirtsleute im Holdersbachtal und das erreicht man am besten durch Transparenz. Und so bieten wir über das letzte Märzwochenende einmal eine Überraschung. Das Restaurant ist über die Jubiläumstage zu den üblichen Zeiten geöffnet. Während der beiden Tage steht die Küche jedem Gast offen, der Martin nicht nur sprichwörtlich über die Schulter schauen darf. Als Gratis-Vorspeise wird in der Küche „Finger-Food“ gereicht.
Damit nicht genug. Eine Führung durch die obere Etage zeigt dem Gast die gemütliche „Ku(h)schelstube“, die „Hirschstube“ oder „Himmelsstube“. In diesen sonnigen Räumen findet der Gast mit der zeitgemäßen Ausstattung den gewünschten Komfort und die erwartete Ruhe zur Erholung. Versüßt wird die Führung durch ein Dessert – ebenfalls eine Aufmerksamkeit des Hauses. Wer will, kann auch mal Probe liegen! Und noch ein Schmankerl haben wir auf Lager: mit etwas Glück bei einer annähernden Lösung der Schätzfrage kann jeder Gast  ein Wochenende für zwei Personen in einem dieser schönen Zimmer gewinnen.
Wir laden außerdem noch bis dahin zu den Fischwochen ein. Danach stehen als Spezialität Bärlauchgerichte auf der Karte.

Es freuen sich auf Euch

Sonja, Martin und David

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*