Das Märchen von den „Drei-König-Singer“
6. Januar 2013
Warme Stube
10. Januar 2013
Alle anzeigen

Großreinemachen

Jetzt war es endlich mal wieder 2 Tage trocken hier im Holdersbachtal und ich konnte meiner Dienstag-Vormittag-Tätigkeit nachgehen: ums Haus herum für Ordnung sorgen.

Zuerst habe ich die Weihnachtsdeko versorgt und dann Berge von Straßendreck, Streugut und Vogelfutter zusammen gefegt. Aber am schlimmsten ist der Silvester-Müll. Am 01. Januar habe ich immer nur Zeit für das Gröbste. Heute bin ich dann gründlicher ran gegangen. Im Garten habe ich einen ganzen Eimer voll verschossener Böller eingesammelt. Die Herren im Hause lassen es halt immer gerne knallen! Aber jetzt ist alles wieder Pikobello und der nächste Schnee kann von mir aus kommen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*