Jägiblog

Aktuelles und Interessantes von der Wirtin

Seit mehr als sieben Jahren ist das Bloggen ein Steckenpferd von Wirtin Sonja. Im Internet bekannt geworden mit ihrem „Jägiblog“ schreibt sie ab sofort hier im Blog auf der Internetseite des Jägerstüble über kleine und große Nachrichten vom Haus und aus dem Leben einer Wirtin. Vor allem wegen der vielen schönen Fotos lohnt es sich, das Jägiblog im Auge zu behalten, denn das Fotografieren ist Sonjas zweites Hobby.

Das alte „Jägiblog“ bleibt noch bestehen. Hier könnt Ihre gerne noch eine Weile die alten Geschichten und Berichten nachlesen.

Ohne Euch irgendwo anmelden zu müssen, könnt Ihr sofort los legen und lesen was im „Jägi“, im Dorf und mit den Wanderschuhen so alles möglich ist!

Viel Spaß und über viele Kommentare von Euch freut sich Sonja!

2. Dezember 2014

2. Dezember

Dieses Jahr gibt es im Jägiblog-Adventskalender täglich meine schönsten Fotos zum Jahr 2014! Falls jemand einen Kommentar dazu geben will, gerne! Alle werden dann am 25. […]
1. Dezember 2014

1. Dezember

Dieses Jahr gibt es in den sozialen Netzwerken des Jägerstübles einen etwas anderen Adventskalender: ich werde täglich eines meiner schönsten Fotos von 2014 auf allen Kanälen zeigen, […]
8. November 2014

Blog trifft Gastro 2015 in Oberharmersbach

Nachdem ich im Januar diesen Jahres beim genussreichen Treffen „Blog trifft Gastro 2014“ in Visbek dabei war und wahnsinnig nette und interessante Menschen kennengelernt hatte, habe […]
6. November 2014

Saisonende

Die Saison ist zu Ende und Ihr merkt es schon, ich habe wieder mehr Zeit (und vor allem Lust!) mich um mein Blog zu kümmern: gestern […]
5. November 2014

Scharfes Huhn

Schön scharf und so lecker: Hähnchen zerlegen und in Olivenöl scharf anbraten. Während es in der Pfanne brutzelt mit Korianderkörner, Kurkuma, eingelegte scharfe Chilis (alternativ Sambal […]
23. Oktober 2014

Flagge hissen

Wie ein nasser Lappen hing sie da, die Bayern-Flagge an Martins Fahnenmast! Von Wind und Wetter zerfetzt und mit „nur“ 3 Sternen. Und weil ich es […]