Jägiblog

Aktuelles und Interessantes von der Wirtin

Seit mehr als sieben Jahren ist das Bloggen ein Steckenpferd von Wirtin Sonja. Im Internet bekannt geworden mit ihrem „Jägiblog“ schreibt sie ab sofort hier im Blog auf der Internetseite des Jägerstüble über kleine und große Nachrichten vom Haus und aus dem Leben einer Wirtin. Vor allem wegen der vielen schönen Fotos lohnt es sich, das Jägiblog im Auge zu behalten, denn das Fotografieren ist Sonjas zweites Hobby.

Das alte „Jägiblog“ bleibt noch bestehen. Hier könnt Ihre gerne noch eine Weile die alten Geschichten und Berichten nachlesen.

Ohne Euch irgendwo anmelden zu müssen, könnt Ihr sofort los legen und lesen was im „Jägi“, im Dorf und mit den Wanderschuhen so alles möglich ist!

Viel Spaß und über viele Kommentare von Euch freut sich Sonja!

9. April 2013

Frühling in den Startlöchern

Jetzt kommt er – der Frühling – garantiert! Jedes Frühjahr, wenn ich mit dem Hochdruck-Reiniger ums Haus herum gewütet habe, kam er! An den Temperaturen kann […]
6. April 2013

Kunst am Bau – fertig!

Es ist ja irgendwie immer noch kein Frühling, ich kann die neue Außenfassade noch nicht streichen – zu kalt – und so habe ich diese Woche Zeit […]
5. April 2013

Fenster-Kino

Wir haben am Montag vor Ostern unseren vom langen Winter schwer malträtierten Parkplatz neu eingesplittet. 14,38 Tonnen mussten verteilt werden und eigentlich hatte ich mir vorgestellt, […]
4. April 2013

Lieber Kollege

Gerne berichte ich Euch hier mal über einen lieben Kollegen, denn ich bin immer froh, wenn ich weiß, wo ich Gäste mit gutem Gewissen zum Essen […]
31. März 2013

Frohe Ostern

Seltsam! Heute Morgen kommen alle Stammtischler mit dem Gruß: „Frohe Weihnachten!“ zur Tür herein! Ich frage dann immer, ob das Christkind auch brav war 😉 Bayern-Bär […]
30. März 2013

Badisches Hochzeitsessen

Zur Halbpension heute Abend gab es für unsere Hausgäste ein altes badisches Hochzeitsessen: Nudelsuppe mit Rindfleisch Rote-Beete-Salat Gekochtes Rindfleisch mit Meerrettich-Soße, Preiselbeeren und Boullion-Kartoffel… …und zum […]