Zwei tolle Freundinnen
Kunigunde Luftballon
29. September 2017
Ferienhaus Hubhof Oberharmersbach
Ferienhaus Hubhof
8. Oktober 2017
Alle anzeigen

Social Media Besuchs-Zeiten

Burgruine Hohengeroldseck

Franz-Josef Andorf auf Fotosafari in der Burgruine Hohengeroldseck

Diese Zeiten scheinen die Zeiten der Social-Media-Besuche zu sein. Wie Ihr alle sicher wisst, freue ich mich immer, wenn meine virtuellen Freunde mich in der Realität besuchen kommen.

Letzte Woche, bei herrlichstem Sonnenschein, steht ein einsamer Wandersmann in der Gaststube und strahlt mich an: „Hallo Sonja, ich bin der Franz-Josef….Andorf!“ Gleich erkannt habe ich ihn, den Fotografen, Blogger und Journalisten, der ganz tolle Blogs und Gastgeberverzeichnisse für den Schwarzwald im Internet betreibt.

Ich liebe seine Bilder und Berichte über die wundervollen kleinen Schwarzwaldorte und vor vielen Jahren bin ich ihm schon einmal real begegnet, auf der Burgruine Hohengeroldseck. Nur habe ich ihn da erst nach unserem Treffen erkannt, er war ein paar Meter vor mir mit Fotorucksack und Stativ in der Burgruine unterwegs, er schaute einmal kurz zu mir und ich zu ihm, aber erkannt haben wir uns nicht. Später, nach meinem Jaegiblog über die Wanderung, schrieb er mir, dass er sich schon gedacht hatte, dass er die Wanderin doch kennen müsste.

Nun hat er mich also im Jägerstüble besucht. Er wollte den schönen Herbsttag nutzen um neue Fotos von Oberharmersbach zu machen um anschließend bei uns Mittag zu essen. Ich hatte etwas Zeit und so haben wir anregend über den Schwarzwald, den Tourismus und über das dazugehörige Marketing diskutiert. Am liebsten wären wir länger beisammen gesessen aber er wollte los, noch eine Runde ums Jägi drehen um Fotos zu machen und ich musste wieder ran an die Arbeit.

Schon einen Tag später hat er einen kleinen Bericht über die Wirtin vom Jägerstüble in seinem schwarzwald.blog veröffentlicht – Danke Franz-Josef! Deine Fotos und Berichte finde ich Spitze!

Hier findet Ihr seinen tollen Bericht über Oberharmersbach mit wunderschönen Fotos:

Oberharmersbach – Schwarzwald Live

Das Jägerstüble in Oberharmersbach

Das Jägerstüble im Herbst, fotografiert von Franz-Josef Andorf.

 

Sonntagnachmittag im Jägerstüble. Die Tür geht auf und wer steht vor mir? Silvia Rauer vom Rauer-Bauer! Dabei hat sie ihre Freundin zum Kaffeeklatsch im Jägi und den Kofferraum ihres Autos voll mit Kürbisse. Wow!

Kennen gelernt habe ich Silvia bei meinem Vortrag über „Social-Media für Gastgeber“ beim Amt für Landwirtschaft und sie hat mich so freundlich angelächelt. Wenn ich während eines Vortrages merke, dass ich nervös werde, suche ich mir immer jemanden unter den Zuhörern aus, auf den ich mich konzentrieren kann, und bei diesem Vortrag war sie es. Sie gab mir mit ihrer freundlichen offen Art sofort die Ruhe zurück, die ich brauchte.

Seit dem folgen wir uns gegenseitig in den Sozialen Netzwerken. Silvia macht das sehr gut und hat viele spannende Dinge zu berichten, von ihrem großen Spargel- und Kürbishof. Jetzt bin ich aber in der Pflicht und werde sie bald einmal besuchen im Rheintal bei Taubergießen. Danke Silvia, für Deinen Besuch und die vielen wunderschönen Kürbisse!

Rauer Bauer bringt Kürbisse

Wirtin Sonja und Silvia vom Rauer-Bauer vor den vielen Kürbissen.

Bedenke, dass jemand, der an deine Tür klopft, vom Himmel geschickt sein könnte.

Altirischer Segenswunsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*