Suche Ruhe und Erholung für mein Auto!
30. August 2013
Ferienregion Brandenkopf
3. September 2013
So habe ich diese Woche einen Kollegen verabschiedet, der mir schon lange bei den Sozialen Netzwerken folgt und der mit seiner Frau auf der Heimreise vom wohlverdienten Urlaub, einen Abstecher zur „bloggenden Wirtin aus dem Schwarzwald“ machen wollte: der Wirt von der „Pagodenburg“ in Rastatt! Danke für Euren Besuch!

Und mit diesem Besuch ging ein bombastischer August vorbei, der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu und im Jägerstüble haben wir die Steakwochen geschafft – nie haben wir so viele USA-Rindernackensteaks verkauft wie dieses Jahr!

Im September dreht sich dann alles ums Geflügel:

Salat mit Hähnchenspieße…
Hühnerfrikassee mit Reis und Erbsen…
Putenschnitzel paniert mit Pommes und Salat…
Entenkeule mit Kartoffelknödel und Rotkraut…
Außerdem werde ich in den ersten Septembertagen Morgens noch mal das Schwimmbad genießen! Um diese Jahreszeit kann ich ganz entspannt meine Bahnen ziehen – hab den Pool meist für mich alleine 😉
Aber der allerwichtigste Tag der kommenden Woche ist jetzt schon angebrochen: Heute zwischen 9:30 Uhr und 10 Uhr wird es spannend für mich und falls Ihr dieses Blog hier gerne lest und zufällig heute früh in dieser Zeit an mich denkt, dann drückt mal gaaaanz fest die Daumen! Wenn das Daumen drücken geholfen hat, dann werde ich Euch in den nächsten Tagen mit viiiiiel Freude berichten, für was Ihr gedrückt habt 😉
…und da heute mein Sonntag ist kann sogar sein, dass ich dann am Abend mal wieder das Tanzbein schwingen werde – auf der Oberharmersbacher „Kilwi„! 
Wer bei der Ernte schwitzt, soll zur Kirmes tanzen.
Unbekannter Verfasser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*