Hohengeroldseck
19. März 2014
Geduld und Herzblut
2. April 2014

Gestern war Weltwassertag!
Das Jägerstüble wird über die eigene Hausquelle versorgt, die ca. einen Kilometer weiter im Tal hinten auf dem Feld des „Schwarzenbauernhofes“ liegt. Es ist eine starke Quelle! Im September des trockenen Sommer 2003 lief aus dem Überlauf des Bassins noch daumendick das Wasser!
Alle 2 Jahre wird das Wasserbassin von uns gereinigt und einmal im Jahr müssen wir das Wasser untersuchen lassen. Von einem unabhängigen Institut wird immer sehr gute Qualität bescheinigt, so dass wir es ohne Bedenken unseren Gästen zum trinken anbieten können.
Unser Eigentum – frisches Wasser – Luxus pur!

Wasser ist der Ursprung von allem.
Thales von Milet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*