Nach Frühjahrsputz im Garten!
23. März 2011
Bayern-Fan Birgit
11. Mai 2011
Alle anzeigen

Zimmermädchen Anna


So nach und nach werde ich Euch hier unser Team vorstellen.
Mit A wie Anna fange ich an. Anna ist die Nachfolgerin von unserer Mandy, die 7 Jahre die Zimmerfee war und im Februar uns verlassen hat um etwas Neues zu machen. Es war gar nicht so einfach ein Zimmermädchen zu finden, ich bin nämlich wahnsinnig pingelig. Aber seit ein paar Wochen arbeitet jetzt Anna im Jägerstüble und sie passt zu uns wie die Faust aufs Auge. Jung, freundlich, lustig und vorallem ordentlich und sauber. Anna kommt aus Oberharmersbach und lebt in einer kleinen Wohnung im Haus ihrer Eltern am Ortseingang. Sie ist gelernte Steuerfachgehilfin und hat einen 1 Jahr alten Sohn. Da ihr Arbeitsplatz aber im 30 km entfernten Offenburg lag und sie wegen dem Kind nur ein paar Stunden vormittags arbeiten kann, hat sie was im Ort gesucht. Ich hatte unter anderem auch per Facebook eine Stellenausschreibung gepostet und Anna hatte sich darauf hin gemeldet. Allerdings hatte sie noch nie als Zimmermädchen gearbeitet. Das war kein Fehler, wie sich heraus gestellt hat, sondern ein Pluspunkt: ich musste zwar ein bisschen Zeit investieren, aber die Zimmer werden jetzt so gemacht, wie ich es der Anna gezeigt habe.
Was für Martin, ihren Chef, jedoch das Wichtigste ist: sie liebt seine Radiosender, die morgens immer durchs Haus duddeln und bei ihrem Eintreffen ins Jägerstüble marschiert sie zuerst in die Küche und begrüßt ihn mit einem trällernden „Guten Morgen!“ Da legt er Wert drauf 🙂
Ich bin froh, dass Anna bei uns angefangen hat und ich hoffe, dass sie uns lange erhalten bleibt. An uns soll es nicht liegen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*